Kulinarische Touren

Für alle Kulinarische Touren

Karten: am Treffpunkt

Dauer: 2 Stunden

Preise: (Preise 2013)
Erwachsene 24,- €
Rentner/ Studenten 23,- €
Kinder (6-14J.) 12,- €
inkl. MwSt.

Schmankerltour

Bei dieser Führung lassen wir uns Münchner Schmankerl schmecken. Nach unserem Willkommtrunk am Isartor geht es auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Altstadt. Versuchen Sie sich alsBiersommelier und kosten Sie traditionell gebackenes Brot mit München´s bestem Obadzden. Bei einem Kurzbesuch bei Alfons Schuhbeck bekommen wir eine kleine Überraschung überreicht. Am Viktualienmarkt gibt´s eine frische Weißwurst. Nach einem Kurzbesuch der Schranne kommen wir zu unserem finalen Höhepunkt: Der Schmalznudel. Dort können wir zuschauen wie unsere Auszog´ne, Strizerl oder Schmalznudeln gemacht werden, die wir uns dort auch gleich schmecken lassen.

  • Willkommtrunk
  • Bierprobe mit frischen Brezen, Pfennigmuggerl und Obadzdem vom Viktualienmarkt
  • Gewürzsalzmischung von Alfons Schuhbeck
  • Weißwurst
  • Schmalznudel

Wann:
Täglich 11:00 + 13.00 + 15:00 Uhr
(außer So, Feiertag)
Zusatztermine am Samstag
10:30 + 11:00 + 11:30 + 12.00 + 12:30 + 13:00 Uhr

Treffpunkt:
Isartor – in der Tormitte

Hinweis: Da die Portionen reichhaltig sind, brauchen Sie kein Mittagessen!

 

Probiertour Schranne

Bei dieser Führung erwarten uns kulinarische Köstlichkeiten in der Schranne. Verschiedene Stände präsentieren sich abwechselnd mit besonderen Leckereien. Wir probieren beispielsweise Quiche und Flammkuchen, südländische Antipasti und handverlesene Pralinées. Neben ausgewählten Produkten stehen auch die einzelnen Händlerpersönlichkeiten im Vordergrund unserer Tour. Sie erfahren neben der wechselvollen Geschichte der Schrannenhalle auch viele historische Hintergründe zur Münchner Marktgeschichte.
Da wir verschiedene Partner in der Schrannenhalle haben, verändern wir von Tour zu Tour auch die Zusammenstellung der kulinarischen Stationen.
Ein klassische Kombination an 5 Ständen ist z.B.:

  • französischer Flammkuchen von Oh la la
  • frischgepresster Saft
  • südländische Antipasti
  • moderierte Bierprobe mit zweierlei Obazda und Bauernkrustenbrot
  • handverlesene Pralinées

Wann:
Fr, Sa 10:30 + 13:00 + 16:00 Uhr (außer Feiertags)

Treffpunkt:
Milka-Kuh, Eingang an der Prälat-Zistl-Straße

Hinweis: Da die Portionen reichhaltig sind, brauchen Sie kein Mittagessen!