Was Opa und Oma erzählten – Münchner G’schichtln und Legenden

Warum machen blank polierte Löwenschnauzen reich und wer hat dem Schmied von Sendling die Eisen verbogen? Diese Legendenund viele andere, die uns von unseren Großeltern überliefert wurden, erzählen wir Ihnen gerne auf einem unterhaltsamen Spaziergang durch die Altstadt.

Termine: ab 10.03. bis 15.12., nicht am 14.07.: jeden 2. & 4. Sonntag im Monat um 11:30 Uhr
Treffpunkt: Marienplatz, Mariensäule, ohne Anmeldung
Dauer: 1,5 – 2 Stunden.
Preise (Erwachsene) 9 €/ 7 € erm., (Kinder bis 12 J.) 5 €